Archiv - Kategorien

Folterkammer Amerika - Broschüre von 1927

Broschüre Folterkammer Amerika 1927Sieben Jahre Sacco - Vanzetti

In der Nacht zum 23. August 1927 wurden die beiden Anarchisten Nicola Sacco und Bartolomeo Vanzetti in Massachusetts (USA) auf dem elektischen Stuhl hingerichtet. Mit der Ermordung zweier Unschuldiger ging ein siebenjähriger Justizskandal zu Ende, der wie kaum ein anderer Fall die internationale Arbeiterinnen- und Arbeiterbewegung aufgerüttelt hatte. Der Fall Sacco und Vanzetti erinnert in erschütternder Weise an das Schicksal des noch heute in den USA der Todeszelle sitzenden afroamerikanischen Journalisten Mumia Abu-Jamal. Zum Gedenken an Sacco und Vanzetti veröffentlicht das Hans-Litten-Archiv aus seinem Bestand einige Artikel, zeitgenössische Gedichte und historische Photos sowie die Broschüre "Folterkammer Amerika" der Rote Hilfe Deutschlands aus dem Jahr 1927.

Broschüre: Folterkammer Amerika, 1927